Podcasts Landtagswahl 2021

 

Audio-Podcast Landtagswahl Baden-Württemberg 14. März 2021

Kandidat*innen aus dem Wahlkreis Tübingen beziehen ihre Positionen zu vier Fragen.

Im Blick auf die nahende Landtagswahl haben wir den sechs Kandidat*innen für den Wahlkreis Tübingen einige Fragen geschickt mit der Bitte, sie in einem Podcast zu beantworten. Folgende Kandidat*innen sind freundlicherweise unserer Bitte nachgekommen, ihre Antworten zu den einzelnen Fragen stehen hier als Podcast zur Verfügung.

  1. Nach wie vor leben Menschen auf den griechischen Inseln und in Bosnien in erbärmlichen, gesundheitsschädigenden menschenunwürdigen Lagern.Warum sollte jemand, der sich mehr Engagement des Landes BW zur Aufnahme von Geflüchteten aus den griechischen Lagern wünscht, Sie bzw. Ihre Partei wählen? Würden Sie sich für ein eigenständiges Landesaufnahmeprogramm einsetzen? Warum sollte jemand, der sich mehr Engagement des Landes BW zur Aufnahme von aus Seenot geretteten Flüchtlingen wünscht, Sie bzw. Ihre Partei wählen?
  2. Wie stehen Sie zu der Konzeption von Ankerzentren? Wie stehen Sie zur Übernahme der Asylverfahrensberatung durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge? Treten Sie und Ihre Partei für die Beibehaltung einer unabhängigen Sozial- und Verfahrensberatung in den Erstaufnahmelagern ein oder halten Sie eine Verfahrensberatung allein durch das BAMF für akzeptabel und ausreichend?
    Wenn ja, mit welcher Begründung?
  3. Der sogenannte Spurwechsel ist mit enormen Hürden verbunden. Sind Sie und Ihre Partei bereit, sich für den Abbau von Hürden und mehr Sicherheit für die Geflüchteten und Arbeitgeber einzusetzen?
  4.  Massenunterkünfte sind unserer Ansicht nach keine menschenwürdige Unterbringungsform für Geflüchtete. Gerade in der Coronapandemie zeigt sich dies in verschärfter Form. Welche Haltung haben Sie und Ihre Partei dazu und sind Sie bereit, sich für andere Unterbringungsformen einzusetzen?

Dorothea Kliche-Behnke

SPD

Daniel Lede Abal

B90 GRÜNE

Diana Arnold

CDU


Kommentar schreiben

Kommentare: 0